Albert Bosch bleibt auch nach zwölf Jahren Vorsitzender des CDU-Ortsverbands Ranschbach. Für Dieter Nick, der für eine erneute Kandidatur nicht mehr zu Verfügung stand, wurde Thorsten Doll, bisher Beisitzer, zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Mit Klaus Lauth rückt ein bisheriger Beisitzer in das Amt des Schatzmeisters, da Jakob Kopp aufhörte. Als Schriftführer bestätigt wurde Hubert Scherthan. Als Beisitzer fungieren Richard Günther, Johannes Braun, Ina Heypeter und Jakob Kopp.

Wie Vorsitzender Bosch berichtete, wurde mit dem Erlös der Schlachtfeste in den Jahren 2016 und 2018 die Gestaltung des Friedhofs unterstützt. 2017 konnten bei der Ortsverschönerung Pflanzkübel angeschafft werden. Traditionell habe der CDU-Ortsverband die Federführung bei der Aktion Saubere Landschaft.