Drucken
 

... für ein echtes Streitgespräch , weil bei Moderatoren das Bedürfnis der Selbstdarstellung mindestens so ausgeprägt ist, wie bei den Kandidaten - Moderatoren aber nicht zur Wahl steht. Die schärfsten Fragen sollten nicht von Moderatoren kommen, sondern von politischen Konkurrenten aneinander - wenn man sie denn lässt und nicht ständig unterbricht. Dieses Format verhindert die echte Debatte!

Zugriffe: 985